zurück

Produkte und Produktion ökologisch fair

Umweltfreundliche Reinigungsmittel – so denken wir – gibt es nicht! Denn dies bedeutet, dass sich die Flora u. Fauna über den Eintrag von Waschsubstanzen freuen würden. Es ist jedoch möglich, die Umwelt nur gering zu belasten und dadurch soweit wie möglich zu schützen.
U.N. Produkte sind auf diese Anforderung hin ausgerichtet.
U.N. Produkte enthalten leicht abbaubare Komponenten auf Basis nachwachsender Rohstoffe mit einem guten ökologischen Profil. Wir bestätigen, dass unsere tensidhaltigen Produkte den DOC-Eliminierungsgrad von 80% nach 28 Tagen erreichen und ist somit leicht biologisch abbaubar sind.

  1. Das richtige Produkt für die entsprechende Anwendung.
  2. Das richtige Mischungsverhältnis für die anwendungsfertige Reinigungslösung. Viel hilft – viel – hat ausgedient.

U.N. Produkte sind Konzentrate, die immer mit Wasser verdünnt werden müssen. Unsere Dosiersysteme stellen sicher, dass der Anwender immer die richtige Reinigungslösung erhält. Weitere positive Effekte:

  1. Abfüllung von Konzentraten benötigen weniger Kunststoffkanister. Folge: Einsparung von Verpackungsrohstoff.
  2. U.N. Produkte reichen länger, die Bestellintervalle werden länger. Folge: Weniger LKW-Transporte werden benötigt.

U.N. Produkte sind in der ökologischen Verträglichkeit besser als der Gesetzgeber es verlangt. Wir werden auch in Zukunft innovative Reinigungssysteme produzieren und dem Markt zur Verfügung stellen. Dies ist unser Beitrag, Ressourcen zu schonen und die Umwelt zu schützen.

umwelt

Sabine Wittmann Handelsvertretung für chem.-techn. Reinigungsmittel | Verbindungsweg 7 - 16727 Oberkrämer | Tel. 03304-34270 | Fax 03304-34276